Yoga-Block

Nützliche Hilfsmittel: Yoga-Block mit Matte und Gurt

Der Yoga-Block ist ein Yoga-Zubehör, das man in fast jedem Yoga-Studio findet und das neben der Yoga-Matte zur Grundausstattung vieler Yogis zählt. Zwar kann man sich beim Üben zuhause am Anfang noch ganz einfach mit einem dicken Buch behelfen, doch wer Yoga langfristig und effektiv praktizieren möchte, der sollte früher oder später auf einen richtigen Yoga-Block zurückgreifen. Der Yoga-Block – oder auch Yoga-Klotz – hilft vor allem Einsteigern dabei, schwierige Positionen korrekt auszuführen, bzw. gleicht mangelnde Beweglichkeit aus. Immer dann, wenn Sie in eine Position gelangen, in der die Hände in irgendeiner Form auf den Boden gestützt werden müssen, um der Haltung die notwendige Stabilität und Dehnung zu verleihen, kann unterstützend auf den Yoga-Block zurückgegriffen werden. 22 × 11 Zentimeter haben sich dabei als Maße als hilfreich bewährt, weshalb die meisten Yoga-Klötze in dieser Ausmessung vorliegen.

Der Yoga-Block kann hochkant oder flach auf dem Boden liegend verwendet werden. Das hängt ganz allein davon ab, wie beweglich Sie selbst sind und wie weit Sie schon ohne Hilfsmittel auf den Boden kommen. In Trikonasana, der Dreieckshaltung, stützen Sie sich beispielsweise auf den hochkant vor den Füßen stehenden Block, anstatt auf das eigene Schienbein, und in Chakrasana, dem Rad, legen Sie sich den Yoga-Block unter die Hände, bzw. platzieren ihn angeschrägt an die Wand und verringern damit den Beugungswinkel dieser Position.

Hilfreich kann der Yoga-Block auch dann sein, wenn Sie sich in der Krieger-Position nach vorne und unten beugen und einen Arm zum Boden bringen, während der andere nach oben geht. Das gleiche gilt für den Halbmond und die weite Grätsche. Wichtig ist in jeder Position, dass der Yoga-Block griffig ist und sicher und fest in der Hand liegt. Nur dann, wenn ein stabiler Stand durch den Yoga-Block gewährleistet ist, können Sie sich auf ihn verlassen und so tief wie notwendig in die Asana hinein gehen.

Die innovative Alternative zum traditionellen Yoga-Block ist übrigens der OMBOW, eigentlich eine Meditationsbank, die sich aber auch wunderbar zur Intensivierung verschiedener Asanas eignet und den Körper in der Meditation unterstützt.

Einen Yoga-Block nach Wahl können Sie nachfolgend direkt hier bestellen.

Bestellen Sie in unserem Yoga-Shop Ihren Yoga-Block: